Berufsausbildung

Wir verbinden qualifizierte langjährige Facharbeit und Kreativität mit einem sozialtherapeutischen Hilfsangebot für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und/oder mit Suchtverhalten.

Professionelles Leiten und Begleiten von Menschen bei der Arbeit – und damit Fördern durch Arbeit – ermöglicht Integration. Unsere Hoffnung ist, dass Menschen Perspektiven finden und wieder Tritt fassen in einem selbständigen Leben.

Wir empfehlen uns sehr gerne auch für Schnupperwochen für ausbildungsplatzsuchende Personen. Bei Bedarf können Ausbildungen mit Abklärungen in Bezug auf Arbeitsfähigkeit oder Aufbau- und/oder Belastbarkeitstraining ergänzt werden. Eine Kostengutsprache der IV oder der Sozialhilfe ist eine Voraussetzung.

 

Ziel der Berufsausbildung:

Die Ausbildung soll ermöglichen

  • ein möglichst grosses Mass an Selbständigkeit zu erlangen
  • sich nach der Ausbildung beruflich und sozial zu integrieren
  • nach einer zweijährigen Ausbildung eine Arbeitsstelle im ersten Arbeitsmarkt zu finden
  • nach einer einjährigen Ausbildung eine Arbeitsstelle im geschützten Rahmen zu finden
  • einen ihrer Einsatz- und Leistungsfähigkeit entsprechenden Lohn zu erzielen

Voraussetzung für eine Lehre: Es besteht eine Kostengutsprache der IV oder der Sozialbehörde

Kauffrau/Kaufmann EFZ (B oder E)
Büroassistent/in EBA
Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ
Unterhaltspraktiker/in EBA
Betriebspraktiker/in PrA
Logistiker/in EFZ (Fachrichtung Lager)
Praktiker/in Logistik PrA
Leo Nissen Leo Nissen Co-Leiter Berufliche Integration / Sozialarbeiter FH 058 852 22 98 Kontakt aufnehmen

Voraussetzung für eine Lehre: Es besteht eine Kostengutsprache der IV oder der Sozialbehörde

Kauffrau/Kaufmann EBA

Lehrzeit: 2 Jahre

Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

Fachrichtung Hausdienst

Lehrzeit: 3 Jahre

Unterhaltspraktiker/in EBA

Lehrzeit: 2 Jahre

Betriebspraktiker/in PrA

Lehrzeit: 2 Jahre

Schreiner/in EFZ

Lehrzeit: 4 Jahre

Schreiner/in EBA

Lehrzeit: 2 Jahre

Schreinerpraktiker/in PrA

Lehrzeit: 2 Jahre

Karin Stahl Karin Stahl Fachmitarbeiterin Sozialdienst 058 852 22 53 Kontakt aufnehmen

Voraussetzung für eine Lehre: Es besteht eine Kostengutsprache der IV oder der Sozialbehörde

Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

Fachrichtung Hausdienst

Lehrzeit: 3 Jahre

Unterhaltspraktiker/in EBA

Lehrzeit: 2 Jahre

Betriebspraktiker/in PrA

Lehrzeit: 2 Jahre

Schreinerpraktiker/in EBA

Lehrzeit: 2 Jahre

Schreinerpraktiker/in PrA

Lehrzeit: 2 Jahre

Jonas Guyer Jonas Guyer Bereichsleiter Rehazentrum 058 852 22 30 Kontakt aufnehmen
Wir sind gerne für Sie daanrufen