Wir sind gerne für Sie daanrufen

Aussenwohngruppe AWG

Mit unserem Wohnangebot möchten wir der Individualität und Autonomie des Einzelnen gerecht werden, damit selbstbestimmte Ziele erreicht werden können und die Persönlichkeitsentwicklung weiter gefördert wird.

Durch Bezugspersonenarbeit werden realistische Ziele und Teilziele erarbeitet. In regelmässigen Coachings werden die BewohnerInnen befähigt, selbstwirksam ihr Leben zu bestimmen und zu organisieren sowie gesetzte Ziele zu erreichen. Die Coachings richten sich nach dem persönlichen Bedarf. Vorgesehen sind maximal 1-2 Einzelgespräche pro Woche.

Die BewohnerInnen sind dadurch in der Lage oder werden weiter befähigt ihren Haushalt und ihr Leben selbständig nach ihrem persönlichen Budget zu führen. Besteht keine Arbeitsstruktur, bieten wir interne integrative Arbeitsbereiche mit agogischer Begleitung sowie Jobcoachings an. Ebenfalls können interne Bildungsangebote (Rückfallpräventionstraining, schulische Bildung, Training von alltags- und lebensrelevanten Kompetenzen, Bewerbungstraining) als Zusatzleistung in Anspruch genommen werden.

Uessikon3
Holz_Garten

In Zusammenarbeit mit den involvierten Behörden und Fachstellen werden Standortgespräche geführt, damit zielgerichtet gearbeitet werden kann. Wöchentlich findet eine themen- und gruppenorientierte WG-Sitzung statt. In Absprache mit der Gruppe werden mögliche gemeinsame Aktivitäten geplant und organisiert.

Als Anschlusslösung bieten wir optional eine Wohnbegleitung in einer gänzlich selbständig geführten Wohnung an. Kriseninterventiv sind wir rund um die Uhr erreichbar.

Christoph Kassel Christoph Kassel Bereichsleiter Rehazentrum 058 852 22 30 Kontakt aufnehmen